Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
 
Link verschicken   Drucken
 

Steubeln

Vorschaubild

Steubeln zählt als Ortsteil zur Gemeinde Zschepplin. Diese gehört zum Landkreis Nordsachsen im Freistaat Sachsen und befindet sich nördlich von Leipzig, in der Nähe der B2 in Richtung Bad Düben und Wittenberg.

 

Der Ort geht auf slawischen Siedlungsursprung zurück und wurde Mitte des 12. Jahrhunderts – wie so mancher Ort der Umgebung – durch Flamen neu besiedelt. Die Grundform des Dorfes dürfte noch aus dieser Zeit stammen und wird durch eine einseitig offene Sackgasse gebildet. Die Einwohnerzahl stieg im Laufe der Geschichte selten über 100 an. Im Jahr 1950 wurde das Dorf zu Rödgen eingemeindet.

 

Bis heute hat sich Steubeln seine ländliche Idylle mit Streuobstwiesen, dem Schadebach und Pferdekoppeln bewahrt.